Wirtschaft und Tourismus

Die Stärkung der regionalen Wirtschaft und des Tourismus hat für seeland.biel/bienne eine hohe Priorität. Zentrale Anliegen sind eine ausgewogene Wirtschaftsstruktur und die Förderung der Innovationsfähigkeit. Beide sind unerlässlich, damit die exportorientierten Unternehmen ihre grosse Bedeutung für die regionale Wirtschaft erhalten und ein wichtiger Motor der Entwicklung bleiben.

In der regionalen Wirtschaftsförderung und im Tourismus arbeitet seeland.biel/bienne eng mit der Wirtschaftskammer Biel-Seeland (WIBS) und Tourismus Biel Seeland (TBS) zusammen. Beide Organisationen werden von der Region finanziell namhaft unterstützt. seeland.biel/bienne vertritt die Interessen der Gemeinden in den Gremien von TBS und Wibs, ist politischer Ansprechpartner für die regionalen Akteure in Wirtschaft und Tourismus und initiiert und begleitet Projekte zur Wirtschafts- und Tourismusförderung in der Region.

Mit den Partnerorganisationen WIBS und TBS organisiert seeland.biel/bienne Veranstaltungen, die den Informationsaustausch und die Vernetzung zwischen Gemeinden, Kanton, Wirtschafts- und Tourismusorganisationen fördern. Ein Beispiel dafür ist das jährlich stattfindende Tourismusforum Biel Seeland. Im Auftrag des Kantons setzt seeland.biel/bienne zudem die Neue Regionalpolitik (NRP) des Bundes um.

» www.wibs.ch
» www.biel-seeland.ch